Používaním stránok prevádzkovaných MERK REALITY a.s. súhlasíte s používaním cookies, ktoré nám pomáhajú zabezpečiť lepšie služby. Čo sú cookies ?I agree

Medical - Elektrotherapie

Magnettherapie

Magnettherapie verwendet das Wirken des Magnetfelds auf biologische Gewebe zu therapeutischen Zwecken. Die wichtigsten Auswirkungen sind eine Erweiterung der Blugefäße, Schmerzlinderung, Muskel- und Krampfenspannung, entzündungshemmende Wirkung, die Förderung der Heilung und Linderung von Schwellungen. Die Magnettherapie ist nich nach der Herzschrittmacher-Implantation, bei Blutungen, Pilz- und Krebserkrankungen geeignet. Das Verfagren ist nur mit ärztlicher Genehmigung möglich. Die Prozedur dauert 20 Minuten.

Ultraschall

Ultraschall verwendet die elektrische Energie des Hochfrequenzstroms, der in mechanische und thermische Energie umgewandelt wird. Er verbessert die Durchblutung un die Ermährung der Gewebe, fördert die Gewebepenetration, entspannt Krämpfe, wirkt gegen Schmerzen. Die Tiefe der Auswirkungen variiert zwischen 2 - 6 cm, aber es werden auch Remote-Reflex-Auswirkungen hervorgerufen. Das Verfagren darf nur vom Arzt verschrieben werde. Die Porzedur dauert 6 Minuten.

Interferenzströme

Interferenzströme wirken nach dem Prinzip der Verwendung von 2 Mittelfrequenzströmen direkt im Gewebe, während ein Kreis eine konstante Frequenz und der zweite Kreis eine auswählbare variable Frequenz hat. Durch die Festlegung der Frequenz und der Modulation können verschieden Wirkungen erreicht werden. Er wirkt direkt auf Muskeln und Nerven, verbessert die Durchblutung und Ermährung der Gewebe, inspesondere durch die Erweiterung der Blutgefäße, ermöglicht die Linderung von Schmerzen, Muskelentspannung oder Resorbierung von Schwellungen und Ausschwitzen. Die Prozedur darf nur vom Arzt verschrieben werden und dauert 15 Minuten.

Diadynamikströme

Diadynamische Strömungen sind Mischungsströme, die die Wirkung der aktuellen Anwendungen vom galvanischen, farqadischen oder anderen Impulsströmen verwenden. Die Auswirkungen der verschiedenen Stromaten verbinden sich. Daqdurch ergeben sich vor allem eine Verbesserung der Durchblutung, Schmerzlinderung und Muskeltonisierung. Die Prozdeur darf nur vom Arzt verschrieben werden und dauert 15 Minuten.

TENS

TENS (transakute elektrische Elektroneurostimulation) nutzt das Prinzip, dass es möglich ist, Schmerzimuplse und die Wahrmehmung des Schmerzes mit der Reizung von Nerven auf verschiedenen Eben des Nervensystems zu lindern oder zu beseitigen. TENS eignet sich beonders für eine Verringerung der Schmerzen bei Erkrankungen der Wirbelsäule, Kopfschmerzen oder Schmerzen nach einem Unfall. Die Prozedur darf nur vom Arzt verschrieben werden und dauert 15 Minuten.

Hotel Park v Piešťanech hodnocení